Faltenbalgmaterial

Karosserie

Faltenbalgmaterial

Home > Karosserie > Faltenbalgmaterial

Faltenbalgmaterial

Durchgangsfaltenbalgmaterialien für Straßen- und Schienenanwendungen müssen strenge Anforderungen erfüllen. Als flexibles Verbindungssystem zwischen einzelnen Schienenfahrzeugwagen befinden sie sich ständig in Bewegung. Zudem müssen Sie Splitt, UV-Strahlung, Regen und Schnee standhalten. Die Durchgangsfaltenbalg-Materialien erfüllen hohe Anforderungen – einschließlich der Brandschutzspezifikationen.

Eigenschaften & Vorteile

  • Gemäß den bestehenden Normen wie DIN 5510-2, französischen und britischen Normen für die Verwendung in Schienenfahrzeugen geprüft
  • Gemäß der neuesten europäischen Norm EN 45545-2 für die Verwendung in Schienenfahrzeugen geprüft
  • Individuelle Gestaltung mit Farben und Effekten nach Kundenwunsch möglich. Standardfarben wie Schwarz und verschiedene Grautöne in der Serienfertigung.
  • Mit anderen Materialien verklebbar
  • ContiVitroflex®: lichtdurchlässig und lichtstabil

Technische Spezifikationen

  • In Dicken von 0,9 bis 3,0 mm verfügbar
  • Verschiedene Materialausführungen wie CSM oder Silikonkautschuk
  • Verschiedene Farben und auch eine lichtdurchlässige Variante verfügbar
  • Wetterfest von -20 °C bis +120 °C
  • Reißfest und abriebbeständig