Kupplungsfedern

Karosserie

Kupplungsfedern

Home > Karosserie > Kupplungsfedern
coupling-springs-(1).jpg

Kupplungsfedern

Die vulkanisierten elastischen Teile mit Hochleistungskautschuk werden in die Kupplung integriert. Die Scherbelastungen sind sehr hoch! In den meisten Fällen werden vier oder sechs Kautschukteile in die Kupplung integriert. Die Kautschukteile-Zugeinrichtung kompensiert Zug- und Druckbelastungen und kann zu diesem Zweck individuell angepasst werden. Die Kautschukteile ermöglichen kardanische Bewegungen und dämpfen leichte Stöße. Das Zugeinrichtungsgelenk stellt die Verbindung zwischen zwei Wagenaufbauten her.

Eigenschaften & Vorteile

  • Hohe Dämpfwirkung
  • Lange Lebensdauer und geringes Kriechen
  • Auslegung der Komponenten für hohe Scherbeanspruchung
  • Geringer Verschleiß und wartungsfreundliche Konstruktion
  • Geringe Abmessungen, verschiedene Größen für unterschiedliche Anwendungen

Technische Spezifikationen

  • In die Kupplung werden vier oder sechs Kautschukteile mit Hochleistungskautschuk integriert.
  • Kompensiert Zug- und Druckbelastungen und kann zu diesem Zweck individuell angepasst werden
  • Ermöglicht kardanische Bewegungen und dämpft leichte Stöße
  • Härte in der Regel 72 ± 3 Shore A, aber auch andere Werte möglich